Heilmassage-Hons-Heilmassage-logo

​"Wie Sie in kürzester Zeit Verspannungen lösen und dabei noch Geld sparen."

"Wenn Du daran interessiert bist Entspannung zu bewirken, dann ist diese Website der beste Weg dazu."


Klagt Ihr Partner immer wieder vor Schmerzen, die sich durch Nacken, Rücken, Bein- Verspannungen ergeben und Sie wissen einfach nicht wie Sie am besten vorgehen sollen um ihm dagegen zu helfen?


Oder verspüren Sie selbst bei vielen Bewegungen wie verspannt Sie eigentlich sind?


​Fühlt es sich an als würde ein schwerer Rucksack auf ​Ihrem Rücken lasten welcher Ihre Stimmung ​trübt?


Oder auch wenn euch keinerlei Verspannungen plagen, ihr aber daran interessiert seid, wie ihr und euer Partner euch gegenseitig richtig mit klassischer Massage etwas Gutes tun könnt. Hier seid ihr auf dem richtigen Weg. Euer Partner wird euch dankbar sein.


Mein Name ist Christina und ich freue mich darauf mit euch mein Massagewissen zu teilen. Oft werden die Auswirkungen von Verspannungen unterschätzt. Fortlaufend anhaltende und auch steigernde Verspannungen gegen die nichts unternommen wird, können zu diversen Beschwerden führen z.B Tinitus, Augenflimmern, starke Kopfschmerzen, Einschränkungen der Beweglichkeit und des Wohlbefindens. Und was tun wenn der nächste Massagetermin noch etwas weiter entfernt ist und einen die Schmerzen aber bereits so plagen, dass man kaum an etwas Anderes denken kann?


​Genau dieses Problem möchte ich mit meinem Videokurs aufgreifen um Ihnen die Chance zu geben selbst aktiv werden zu können um gegen eure Verspannungen etwas zu unternehmen. Ihr sollt mit den Videos lernen wie man richtig massiert um euren Partner und Familienmitgliedern gegen ihre Verspannungen zu helfen. Anstatt einen Massagekurs zu besuchen bei dem die Kosten deutlich höher sind, könnt Ihr zu eurem Vorteil ganz einfach gemütlich von daheim aus lernen wie man massiert. 


Ihr werdet euch vielleicht fragen ob das Online funktionieren kann, aber ich erkläre alle Einzelheiten und wichtigen Dinge die beim Massieren zu beachten sind ganz genau sodass ihr Problemlos über diese Videos das Massieren lernen könnt.


Mein Versprechen: ​Ich stehe bei Rückfragen gerne zur Verfügung. (unter christina@heilmassage-hons.com)


Schmerzlos zu sein ist das Wichtigste Gut in unserer Gesellschaft. Wer starke Verspannungen kennt, weiß genau wie diese den Alltag und die Freude an gewissen Dingen einschränken können.


Ich möchte ​schon vorab einen Tipp geben, durch welche einfachen Mittel ihr euch selbst Abhilfe gegen die lästigen Verspannungen verschaffen könnt.


Wer täglich vor dem Computer sitzt und in den Bildschirm blickt, da er eine Bürotätigkeit ausübt, weiß bestimmt von was ich rede. Das Problem des ständigen fokussierten und strengen Schauens auf den Bildschirm wirkt sich nicht nur auf das Auge negativ aus sondern auch auf den gesamten Nacken-Schulterbereich. Wenn man seine Pupille beobachtet in den Momenten wo man fokussiert eine Sache betrachtet kann man erkennen, dass sich diese zusammenzieht und kleiner wird genauso verhält es sich auch mit unserer Muskulatur im Nacken und Schulterbereich sie zieht sich zusammen.


Deshalb ist es sehr wichtig immer wieder darauf zu achten zwischendurch einen Weitblick auszuüben, denn dann vergrößert sich die Pupille wieder und die Muskeln lockern sich aus dieser angespannten Phase. 

Weiters ist bei diesem Schauen auf den Bildschirm meist unsere Haltung vornübergebeugt, was bedeutet der Rumpf fällt zusammen und die Schultern klappen nach vorne.


Wenn man in dieser Haltung länger verharrt, verkürzt sich die Brustmuskulatur und die Muskeln des oberen Rückens müssen andauernd ​dagegen spannen da sie versuchen den Körper wieder aufzurichten um die Fehlhaltung auszugleichen.

Dieser andauernde Zug führt dazu, dass die Muskeln total verspannen.

Dehnübungen für den Nacken und den Schulterbereich sind hier sehr sinnvoll.


Ein kleiner Tipp vorab noch falls ihr einen Tennisball zu Hause habt, nehmt ihn stellt euch mit dem Rücken zur Wand und fährt mit dem Ball an die Wand gedrückt rund um die Schulterblätter um diese ​verspannten Gebiete zu entlasten. Um dem Körper noch weitere und effektive Abhilfe zu verschaffen ist nun die Massage gefragt. Falls Sie noch tiefer in die Materie einsteigen wollen, dann buchen Sie jetzt den Videokurs um nur 187 Euro 






Copyright 2018, Christina Hons       Fotos by David Hackl

Rufen Sie mich jetzt an: +43 650 380 15 44

Insert Image
error: Content is protected !!